Einen hab' ich noch

Avatar of Ralf JannkeRalf Jannke - 15. August 2021 - Wissen, Ausprobieren

Wenn der Wettergott nicht mitspielt :-(

Erzwingen lässt sich nichts. Aber ein Zeitraffer-Video ist es dann noch noch geworden. Ich wollte den Höhepunkt der Perseiden-Nacht vom 12. auf den 13. August dokumentieren. Die ganze Nacht. Also wurde am Nachmittag das Stativ aufgebaut, die Kamera ausgerichtet und dann samt Stativplatte aus dem Halter gelöst. Um dann gegen 22.00 Uhr wieder in die fixe Position montiert zu werden. Kamera: Nikon D4, Objektiv: 2,8/8 mm Rundbild-Fisheye. 

Die D4 startete programmiert 22.30 mit der Intervallschaltung. Aus den rund 900 Fotos waren die ca. 400 ersten brauchbar, aus denen das Timelapse-/Zeitraffer-Video gerendert wurde. Aufnahmeformat Nikon RAW/NEF, Entwicklung, Verkleinerung mit Adobe Lightroom.

Nach ca. 400 Aufnahmen war der Taupunkt erreicht und die Frontlinse total beschlagen. Dennoch ganz nett, wie irgendwann die Sterne durch die Wolken durchblinkten. Die eine oder andere Sternschnuppe huschte auch durchs Bild.

Hier ist der Youtube-Link:

https://youtu.be/ryS3OS2jrug

Neuer Kommentar

0 Kommentare