Bedienungsanleitungen

Avatar of Ralf JannkeRalf Jannke - 14. Januar 2024 - Wissen

Gelegentlich landen Anfragen wie diese in unserer Mailbox:

„Ich habe eine Xyz-Digitalkamera geerbt. Leider ohne Bedienungsanleitung und Ladekabel … Könnte ich bitte eine Kopie der Anleitung per mail in PDF erhalten? Und welches Lade-/Datenkabel benötige ich?“

Was Bedienungsanleitungen betrifft, haben wir sicher einige Exemplare. Vorausgesetzt, die Kameras kamen in Originalverpackung mit allen Papieren, Kabeln und Software als Spende in unsere Sammlung. Spende? Wir nehmen interessante Digitalkameras mittlerweile nur noch als Spende, Schenkung gegen einen symbolischen Preis (5 Euro) und Erstattung der Portokosten entgegen. Wer da mehr erwartet: eBay. Der größte Teil der unserer Kamerasammlung kam aber „nackt“ von Flohmärkten und ähnlichen Gelegenheiten. Also ohne Papiere, Kabel und so weiter. Weder der Seitenadmin noch ich haben die Zeit eventuell vorhandene Bedienungsanleitungen zu digitalisieren, zu scannen.

Die Frage nach Bedienungsanleitungen lässt sich aber sehr einfach beantworten. Die Internetseite https://www.manualslib.com bietet unzählige Anleitungen zum Download als PDF. Was in Manualslib nicht zu finden ist, dürfte anderweitig schwer zu finden sein. Manualslib hat sich über viele Jahre als zuverlässige Quelle erweisen!

Abgesehen davon: Viele Digitalkameras haben ganz ordentliche Menüs in wählbarer Sprache. Dass es meist auch ohne Bedienungsanleitung möglich ist, die Kamera in Betrieb zu nehmen.

Oben abgebildet zwei typische Datenkabel. Die rot markierten Anschlüsse gibt es heute noch. Diese Kabel sind sicher zu bekommen. Problematisch wird es, wenn exotische Stecker dran sitzen …

Was Datenübertragungskabel betrifft, sind die bei Kameras mit Wechselspeicherkarte eigentlich überflüssig. Ein preiswerter Universalkartenleser ist die bessere Wahl, um die Bilder aus der Kamera-Speicherkarte in den Rechner zu bekommen. Und Datenkabel bringen auch nur etwas, wenn die Kamera vom Rechner als externes Laufwerk erkannt wird.

 

Neuer Kommentar

0 Kommentare