Sony Cyber-shot DSC F828

Im August 2018 per Blogbeitrag erstmalig vorgestellt, nun ein schneller Vorabtest zur zur F828.

Qualitätsmaximum: ISO 64, mittlere Zoombrennweite, Blende 8, Stativ, Speichern im Rohdatenformat

Dieser simple Vergleich sollte zeigen, ob es eine sichtbare Qualitätssteigerung gibt, wenn ich die DSC F828 im Rohdatenformat speichern lasse. Ich sehe keine wirkliche Qualitätssteigerung, bremse mir mit dem Speichern im Rohdatenformat die Kamera aber so aus, dass sie zumindest Schnappschuss-untauglich wird. Wenn sich die Szenerie nach dem Auslösen verbessert, und der Nachschuss unmöglich wird. Fast 15 Sekunden braucht die F828 zum Speichern einer Rohdatei!

Wird fortgesetzt. Es gibt noch viel zur F828 zu schreiben.

Ralf Jannke, Dezember 2018

 

Comments (0)

No comments found!

Write new comment