Canon PowerShot A100

Nachdem die 2 Megapixel Canon PowerShot A200 im Dezember 2016 gegen die Nikon Coolpix 2000 antreten musste, ist mir für 5 Euro jetzt noch der 2002 vorgestellte Vorgänger Canon PowerShot A100 über den (Flohmarkt) Weg gelaufen. An der Nomenklatur ist unschwer zu erahnen, dass die A100 1,2 Megapixel auflöst.

Wie schrieb Boris in „Jubiläum! 10 Jahre Digicammuseum.de“?

„Inzwischen lasse ich die Finger von Geräten, die die Sammlung nicht bereichern können – durch spannende technische Details, ein tolles Design, technische Neuerungen, spektakuläre Fehlschläge (…)“ 

So gesehen trifft nichts davon auf die Canon PowerShot A100 zu. Für mich hat die A100 aber doch einen gewissen Charakter, vergleicht man mit der aktuellen fast beleibig austauschbaren Konsumerkameramassenware, der mit jedem Monat erfolgreicher vom Smartphone der Garaus gemacht wird. 

Neben der PowerShot A100 ging für 2 Euro noch eine schwer gebrauchte Nikon von der Modellbezeichnung nicht mehr identifizierbare 6 Megapixel Coolpix in die Jackentasche. Das beste an der Coolpix war/ist die darin enthaltene 1 GB SD-Karte.

Und nichts wie diese Speicherkarte könnte den Niedergang dieser Kameraklasse besser dokumentieren!

Auf dieser Speicherkarte waren noch Fotos – von 2010! So wie zu Analogzeiten die Knipse achtlos weggelegt wurde, damit die eingelegten Batterien auch garantiert auslaufen können/konnten, steckte dort nicht selten auch ein teilbelichteter Film drin. Mit Ostern, Sommer und Herbst und dann vergessen. Jetzt wiederholt sich das Ganze halt „in digital“… Wobei ich nicht wissen möchte, wass für Peinlichkeiten auf abgelegten Mobiltelefonen zu finden sind ;-) 

Zurück zur Canon PowerShot A100 

Sie funktioniert einwandfrei, hat einen optischen Sucher, mit dem im Sommer sogar ein Motiv erkannt  werden kann, aber den Fotoknipsrundgang erspare ich mir trotzdem. Einmal Zeigen muss genügen…

Alle Daten zur PowerShot A100 (und 200) in der englischen Bedienungsanleitung

Ralf Jannke, Mai 2018

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben