Hewlett Packard – HP – PhotoSmart C500

Taugt mit den Abmessungen (131 x 54 x 77 mm) und dem Gewicht (430 g) notfalls zur Selbstverteidigung ;-)

Die 2000 vorgestellte Hewlett Packard PhotoSmart C500 hat einen CCD-Sensor, der maximal 1.600 x 1.200 Pixel = 2 MP auflöst und ISO 80 Empfindlichkeit besitzt. Gespeichert wird in 24 bit Farbtiefe komprimiert als JPEG in den vier Qualitäten/Komprimierungsstufen E-Mail, 640 x 480 Pixel, high (hohe Komprimierung), 1 Stern (*), Basic, 1.152 x 864 Pixel, Medium (mittlere Komprimierung), (**), Fine, 1.600 x 1.200 Pixels, Medium, (***) und Super-Fine, 1.600 x 1.200 Pixel, Low, (****) auf Compactflashkarte.

Objektiv ist ein 2,8-4,1/6,9-20,7 mm (38 bis 115 mm @KB) 3-fach Zoom mit 37 mm Filtergewinde, das entsprechende Vorsatzlinsen/-objektive aufnehmen kann. Die Entfernung wird per Autofokus eingestellt, das Motiv per optischem Sucher oder über Monitor (Liveview) erfasst. Die Belichtung wird wahlweise über Mehrfeld (Matrix) oder punktförmig als Spot gemessen, eine Programmautomatik übernimmt die Belichtungsteuerung. Die Belichtung kann im Bereich +/- 1,5 EV in 1/3 EV-Schritten korrigiert werden. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 2 und 1/1000 s. Der Selbstauslöser hat 10 s Vorlaufzeit. Serienaufnahmen sind bei höchste Auflösung mit 3 B/s möglich. Der eingebaute Blitz reicht maximal 3 m weit und bietet die Funktionen: ein/aus, Automatik und Rote-Augen-Reduktion. Automatischer Weißabgleich oder Sonne, Leuchtstofflampe, Glühlampenlicht. Energieversorgung: drei 1,5/1,2 V Batterien/Akkus der Größe AA.

Eine interessantes Feature ist die Möglichkeit Zeitraffer-Aufnahmen („Timelapse“) zu erstellen. In Intervallen von 1 Minute bis 24 Stunden kann die Kamera „unbemannt“ 2 bis 1000 Fotos aufnehmen, zumindest so lange, wie Batterien/Akkus mitmachen.

Boris Jakubaschk hat die HP Photo Smart C 500 bereitsvorgestellt

Englische Bedienungsanleitung zur HP PhotoSmart C500

Ralf Jannke

Ein Rundgang mit der HP PhotoSmart C500 im Juni 2016

Bei der Seerose war der Kontrast noch zu bewältigen, bei den Blütenblättern der blauen Seeblume war dann Schluss. Hoher Kontrast ist das Problem dieser alten HP Photo Smart C500.

Grün (Wiedergabe): Stärke der HP Photo Smart C500

An der Schärfe der HP gibt es nichts auszusetzen

Aus der Not – zu hoher Kontrast auf der Motorhaube – eine Tugend gemacht? Konvertierung nach SW. 

Comments (0)

No comments found!

Write new comment