Leaf Lumina Dia-Scanvorsatz

Leaf Lumina, 9 Megapixel „Vollformat“: 1994!

Die Leaf Lumina wurde hier schon ausführlich und auch in Aktion (!) mit einem Beispielfoto vorgestellt.

Jetzt tauchte für eine Lächerlichkeit von 1,50 Euro (plus Inlandporto) ein hochinteressantes Zubehör zur Leaf Lumina auf: Die Dia Scan Einheit, um Kleinbild- und Mittelformat-Negativfilme und Dias mit der Leaf Lumina zu digitalisieren... Mit einer Auflösung von bis zu 3.400 x 2.700 Pixel – 9 Megapixel und pro Farbkanal 16 bit = 48 bit Farbtiefe gesamt.

Auf einen Dia-Digitalisierungsversuch habe ich schon mangels passendem Makroobjektiv verzichtet, freue mich aber über dieses schönen Sammelteil und wollte es hier vorstellen. Allein die massive und präzise Schwalbenschwanzführung ist beeindruckend. Als Hintergrund passte das Industrie-Parkett, denn als der Paketbote vor der Tür stand dachte ich: "Mein Gott, was ist in diesem Riesenpaket?" Oder: "Make America great again ;-)" (OK, nicht ganz korrekt übersetzt...)

Die „Leaf Lumina scanning camera“ wurde inkl. Zubehör auch hier vorgestellt und beschrieben. Zwei weitere Internet-Quellen: „LEAF LUMINA DIGITAL CAMERA“ und „Leaf Lumina digital camera, UvA Computer Museum catalogue nr 10.22“

Ralf Jannke, Mai 2017

Comments (0)

No comments found!

Write new comment