Olympus Camedia E10/E20P reparieren?

Ich habe noch eine äußerlich intakte Olympus Camedia E20P. Beim Blick durch den Sucher ist alles – schwarz. Was noch Hoffnung lässt, denn: Beim Blick durch das abgeschaltete E10 Vorgängermodell ist es dunkel, aber „durchsichtig“. Richtig hell wird es erst beim Einschalten, weil sich dann die geschlossene Blende öffnet. All davon ist bei der E20P nichts zu merken. Sie lässt sich einschalten, die Menüs anwählen, aber der Sucher bleibt schwarz. Also hängt irgendetwas im Strahlengang. Da eine Reparatur bei Olympus von Kosten und Wert der Kamera illusorisch ist, werde ich es in der dunklen Jahreszeit – verregneter November – selbst versuchen, den Fehler zu finden. 

Auf der Suche nach Hilfe, Tipps bin ich auf diese beiden Internetadressen gestoßen.

Hier wird eine E10 Schritt für Schritt zerlegt

Und hier liegt das Service Manual zur E10

Da die Kameras weitgehend identisch sind, lohnt ein Versuch. Und wenn ich nur die Objektive tausche, denn das meiner E10 hat eine schwere Delle, und ich würde gern mal den Olympus 0,8x Weitwinkel Pro (WCON-08B) Vorsatz probieren, der auf Kleinbild umgerechnet ein 28 mm Weitwinkel liefert.

Ralf Jannke, Mai 2016

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben